Gestaltung eines Privatartens für ein Stadtwohnhaus in Bristol. Die lineare Qualitäten des Raumes bestimmen das Design. Der Garten ist für minimalen Wartungsaufwand und optimaler Flexibilität konzipiert. Ein ruhiges Becken spiegelt Bambus und eine farbige Wand. Wo möglich wurden bestehende Pflanzen und Materialien als Contextualisierungselemente in die Gestaltung integriert.